Inseln der Zukunft: Die Sendereihe

Die Bewohner auf der dänischen Insel Samsø, der Kanareninsel El Hierro, auf Madeira, Island und auf den schottischen Orkneys haben Wege in die Zukunft gefunden, ohne die atemberaubende Natur ihrer Heimat aufzugeben. Die fünfteilige Dokumentationsreihe stellt faszinierende Projekte in Sachen Energie vor. 

Montag 23. November, 19.30 Uhr: (1/5) El Hierro - Visionäre am Ende der Welt
Und vorab bereits jetzt auf ARTE Future!

Deutschland 2015, ARTE, 43 Min., Regie: Michael R. Gärtner
Auf der Kanareninsel El Hierro ist es gelungen, eine komplett autarke ökologische Stromerzeugung zu installieren, die auch dem Erhalt des Naturparadieses für die Zukunft dienen kann.

El Hierro und Teneriffa
Inseln der Zukunft Auf der Kanareninsel El Hierro ist es gelungen, eine komplett autarke ökologische Stromerzeugung zu installieren Inseln der Zukunft


Dienstag, 24. November, 19.30 Uhr:  (2/5) Orkney - Die blaue Revolution
Deutschland 2015, ARTE, 43 Min., Regie: Christian Heynen
Seit zehn Jahren arbeiten Forscher am Europäischen Zentrum für Meeresenergie auf Orkney daran, die weltweite Energieversorgung mit neuartigen Gezeiten- und Wellenkraftwerken zu revolutionieren.

Orkney- und Shetland-Inseln
Inseln der Zukunft Orkney - die weltweite Energieversorgung mit neuartigen Gezeiten- und Wellenkraftwerken revolutionieren. Inseln der Zukunft
Orkney- und Shetland-Inseln

Mittwoch, 25. November, 19.30 Uhr: (3/5) Madeira - Kampf um Wasser und Strom
Deutschland 2015, ARTE, 43 Min., Regie: Frank Nischk
Auf der Atlantikinsel Madeira arbeiten Wissenschaftler daran, einen riesigen Speicher für Windenergie zu bauen, um den Strombedarf für den wachsenden Touristenstrom decken zu können.

Madeira
Inseln der Zukunft Auf Madeira arbeiten Wissenschaftler daran, einen riesigen Speicher für Windenergie zu bauen. Inseln der Zukunft
Madeira


Donnerstag, 26. November, 19.30 Uhr: (4/5) Samsø - Die Gemeinschaft des Stroms
Deutschland, 2015, ARTE, 43 Min., Regie: Lars Westermann
Die Bewohner der dänischen Insel Samsøhaben mit ihren zahlreichen Projekten den Beweis erbracht, dass jeder Bürger von der Energiewende profitieren kann.

Samso
Inseln der Zukunft Jeder kann von der Energiewende profitieren. Die Bewohner der dänischen Insel Samsø beweisen es. Inseln der Zukunft
Samso


Freitag, 27. November, 19.30 Uhr: (5/5) Island - Grünes Paradies am Scheideweg
Deutschland 2015, ARTE, 43 Min., Regie: Daniel Münter
Auf Island versuchen Ingenieure und Naturschützer mit Einfallsreichtum und Geschäftssinn, die Natur und die Energieindustrie in Einklang zu bringen.

Island
Inseln der Zukunft Island hat die gesamte Strom- und Wärmeproduktion zu 100 Prozent auf Wasserkraft und Geothermie umgestellt. Inseln der Zukunft
Island