Meer entdecken!

Die Weltmeere sind der größte Lebensraum unseres Planeten. Sie bilden ein zusammenhängendes, riesiges Ökosystem. Was können wir tun, um die Meere und Ozeane für uns und für künftige Generationen zu bewahren und nachhaltig zu nutzen?

 

previewpferde.jpg

Das Grönlandeis. Am Ende der Ewigkeit
Vor über 80 Jahren unternahm Alfred Wegener die bis dahin größte Expedition nach Grönland. Der Aufbruch ins Eis war ein Abenteuer für alle Beteiligten und kostete manchen das Leben. Wegener legte damit den Grundstein für die Polarforschung. 
Eine Webdokumentation von Alexander Lahl und Max Mönch

 


 

bildschirmfoto_2016-09-14_um_12.21.29_2_kopie.jpg

Plastik. Gefährliches Fressen im Ozean
Die Webdokumentation von Alexander Lahl und Max Mönch erforscht, in welchen Organismen im Meer bereits Teile und Rückstände von Plastik gefunden wurden - eine erschreckende Recherche:



 

previewwebdokweltmeer.jpg

Monopoly der Weltmeere
Die Webdokumentation "Monopoly der Weltmeere" von Alexander Lahl und Max Mönch beleuchtet die Fragen nach den staatlichen Ansprüchen auf immer größere Teile der Ozeane und der Ausbeutung ihrer Bodenschätze. Mit Hilfe von Experteninterviews, Filmclips und Animationen werden die User zum Nachdenken und Mitmachen angeregt. 

 

wj2016_17_bmbf.jpg

ARTE und das Wissenschaftsjahr 2016*17 
Das interaktive Online-Projekt entsteht in Zusammenarbeit mit dem Wissenschaftsjahr 2016*17, einer Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), das von Juni 2016 bis September 2017 die vielfältigen Disziplinen und Anstrengungen der Meereswissenschaft in den öffentlichen Fokus rückt. ARTE und das Wissenschaftsjahr 2016*17 zeigen, was wir tun können und müssen, um die Meere und Ozeane für uns und künftige Generationen zu bewahren und nachhaltig nutzen zu können. 

#MeereUndOzeane