Tabu Impotenz

Neusten Studien zufolge leiden immer mehr Männer an Erektionsstörungen. Woran liegt das? Ist die erektile Dysfunktion psychisch oder physisch bedingt? Welche Behandlungsmöglichkeiten gibt es? Lange Zeit galt Impotenz zudem als Tabu-Thema, der Gang zum Urologen als letzter Ausweg: Ist eine Trendwende in Sicht?